Behandlung Gallenblasenstein
Termin vereinbaren

Gallenblasenstein

Gallenblasensteine sind kristallisierte Bestandteile der Gallenflüssigkeit die sich entweder in der Gallenblase selbst oder im Gallengang ablagern. In den meisten Fällen verursachen sie keine Beschwerden, sie können aber auch starke Schmerzen bis hin zu Koliken im rechten Oberbauch auslösen.

Gallensteinentfernung mittels Bauchspiegelung (Laparoskopie)

In den meisten Fällen erfolgt heute die Behandlung von Gallenblasensteinen mit einer Bauchspiegelung, bei der unter Vollnarkose mit wenigen, kleinen Schnitten in der Bauchdecke die komplette Gallenblase entfernt wird. Nur so können Gallenkoliken dauerhaft vermieden werden.