Arzt für Knochendichtemessung
Termin vereinbaren

Knochendichtemessung

Die häufig auftretende Osteoporose kann im Rahmen einer Knochendichtemessung frühzeitig erkannt werden. Bei einer bestehenden Erkrankung ermittelt man damit das aktuelle Stadium der Krankheit. Gemessen wird der Mineralsalzgehalt der Knochen, dieser gibt Aufschluss auf die Knochendichte und das Risiko in Zukunft eine Fraktur zu erleiden. Es gibt unterschiedliche Messmethoden, die je nach Anamnese, Beschwerden und Risikofaktoren zum Einsatz kommen können.

Sie haben Probleme mit Ihrer Knochendichte? Wir helfen Ihnen gerne!