Hallux Valgus
Termin vereinbaren

Hallux Valgus

Was ist Hallux Valgus?

Hallux Valgus ist eine der häufigsten Fehlstellungen des Vorfußes und der Zehen. Bei dieser Erkrankung schiebt sich der große Zeh Richtung Fußaußenrand. Dadurch kommt es am Zehenballen des großen Zehs zu dem für diese Erkrankung typischen Überbein. Das Großzehengrundgelenk und vor allem das Mittelfußköpfchen entzünden sich und drücken gegen den Schuh. Auslöser für diese Erkrankung können das Tragen von falschem Schuhwerk aber auch genetische Gründe sein.

Wie wird Hallux Valgus behandelt?

Je nach Ausprägung der Erkrankung kommt im Frühstadium ggf. eine konservative Behandlungsmethode in Frage. Mit fortschreitender Dauer der Beschwerden wird aber eine wirkliche Besserung nur noch mit einem operativen Eingriff durch einen spezialisierten Chirurgen eintreten.

Sie haben Probleme mit Hallux Valgus? Wir helfen Ihnen gerne!

Wie kann man Hallux Valgus vorbeugen?

Tragen Sie Schuhe mit höheren Absätzen auf keinen Fall täglich und variieren Sie die Absatzhöhen. Kräftigen Sie ihre Fußmuskulatur durch regelmäßige Gymnastik und Barfußgehen.